Stöbern Sie durch unsere Angebote (306 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Guck mal, wie die gucken!
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Familie ist zu Besuch im Zoo und spaziert durch´s Affenhaus. ´´Guck mal, das sind ja richtige Prachtexemplare!´´, heißt es da. Oder: ´´Oh, die da drüben haben Babys!´´ Aber schon bald fragt sich: Wer beguckt hier eigentlich wen? Mit großem Vergnügen wird in diesem Bilderbuch aufgedeckt, wie ähnlich wir Tiere und Menschen uns in Wirklichkeit sind. Und natürlich muss die Geschichte, nachdem der ´´Dreh´´ enthüllt ist, gleich noch mal gelesen werden! Ein tierisches Bilderbuchvergnügen für Kinder ab 4 aus der Feder von Werner Holzwarth, dem Autor von ´´Die Geschichte vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Guck-Guck! Da bin ich!
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Guck-Guck? Wer versucht da, seinen Pullover anzuziehen? Ich bin es, der kleine Affe. Und ist dort jemand tatsächlich ins Zahnputzglas gekrochen...? Wer hat sich im hohen Kühlschrank versteckt? Und was sind das für Stacheln, die gerade noch hinter der Klötzchenburg hervorschauen? Wer umblättert, findet es heraus und stellt vergnügt fest, dass die eigene Vermutung vielleicht nicht ganz richtig war. Hier kommt das auf der ganzen Welt bekannte Guck-Guck oder Gugus-Dada-Spiel, von Claudia de Weck mit überraschenden Ideen zu einem Pappbilderbuch zusammengestellt und mit ihrer unverwechselbaren Dynamik und ihrem Witz illustriert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Guck-Guck-Buch
5,95 € *
ggf. zzgl. Versand

´´GUCK-GUCK? DAAA!´´ ist meist das allererste Spiel, das Babys und Kleinkinder bewusst mitspielen können. Dieses Buch empfindet genau dieses Spiel mit aufgeregter Erwartung und Überraschung nach. Wann wird das kleine Schaf seine Füßchen herunternehmen? Auf der nächsten Seite schon? Oder erst auf der über-über-übernächsten?

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Guck-Guck! viereckig
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Öffne die eingeklappten Seiten und lande in einer Welt, in der sich viereckige und quadratische Formen in originelle, eigenwillige Tiere verwandeln. Starke Nashörner galoppieren vorbei, Rehe zeigen stolz ihr Geweih und ein Tausendfüßler marschiert über das Papier. Ihre zielstrebige und selbstsichere Art passt sehr gut zu der viereckigen Form. Ein Buch, das man immer wieder anschauen kann, weil man jedes Mal etwas Neues entdeckt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Guck-Guck! rund
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Öffne die eingeklappten Seiten und lande in einer Welt, in der sich runde und fließende Formen in originelle, fantasievolle Tiere verwandeln. Verträumte Schmetterlinge flattern über die Seite, Schnecken springen freudig herum und ein putziges Eichhörnchen lächelt zufrieden im Schlaf. Ihr freundlicher und sanftmütiger Charakter passt sehr gut zu der runden Form. Ein Buch, das man immer wieder anschauen kann, weil man jedes Mal etwas Neues entdeckt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Guck-Guck! dreieckig
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Öffne die eingeklappten Seiten und lande in einer Welt, in der sich dreieckige und zackige Formen in originelle, spannende Tiere verwandeln. Krebse tanzen zusammen Tango, ein Hahn rennt lauthals durchs Bild und Hundewelpen ruhen keine Sekunde. Ihr ausdrucksstarker und temperamentvoller Charakter passt sehr gut zu der dreieckigen Form. Ein Buch, das man immer wieder anschauen kann, weil man jedes Mal etwas Neues entdeckt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Was guckst du so behindert?
15,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der 23-jährige Marc wird gezwungen, sich seiner Schwerstbehinderung zu stellen, als ihn die Uni für ein Jahr nach Kanada schickt. Dort trifft er in einem Wohnheim auf andere junge Behinderte, die mit den gleichen Ängsten zu kämpfen haben, wie er selbst. Marc fängt an, seine Krankheit zu hinterfragen, ringt um mehr Selbständigkeit und ein gesunderes Selbstwertgefühl. In ihm keimt die Hoffnung auf, dass es auch für ihn möglich ist, ein´normales´ Leben zu führen, in dem die Behinderung keine Schlüsselrolle einnimmt. Doch dann stößt er an Grenzen: Im Bemühen um mehr Unabhängigkeit legt er sich mit der Heimleiterin an. Er bringt sich in Gefahr, als er seine körperlichen Fähigkeiten überschätzt. Und er muss mit ansehen, wie sich seine Mitbewohner ihren Problemen stellen und dabei scheitern. Als er sich auch noch in eine attraktive Mitstudentin verliebt, geraten seineÜberzeugungen ins Wanken.

Anbieter: buecher.de
Stand: 08.10.2019
Zum Angebot
Mol gucke
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit nunmehr 25 Jahren tingelt der wohl populärste badische Mundartdichter über die Bühnen des Landes und hat inzwischen stolze 20 Bücher und CDs vorzuweisen. In der gewohnt pointierten Mischung aus Dialogen, Geschichten und Gedichten versteht es Harald Hurst auch in seinem neuesten Werk, selbstironischen Humor mit feinfühligen Beobachtungen und herzerfrischend Komischem zu verquicken. Rechtzeitig zu Hursts 70. Geburtstag im Januar 2015 ein Leseschmaus für alle Fans, die schon lange auf das neueste Buch aus der Feder des badischen Publikumslieblings warten!

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Jetzd guck no!
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Gottesglatt und urkomisch kommen Bernd Merkles schwäbische Gedichte und Geschichten daher, die er buchstäblich auf der Straße findet ... ... oder auch einmal in einer Facharztpraxis, in der der Patient nicht nur in ´´D Röhre´´ geschoben wird, sondern am Ende auch ökonomisch in die Röhre guckt. In sparsamen Dialogen entlarven sich die vom Autor sezierten Charakterköpfe häufig als Meister der Berechnung und Vorteilswahrung. Der Alltag und die Tücken der Technik stellen die Menschen aber auch immer wieder vor allzu große Herausforderungen - und sei es die kleine Enkelin mit ihrem ´´Nintendohond´´. Praktische Lebenshilfe bietet der Autor seinen Lesern mit einer Liste von 40 schwäbischen Schimpfwörtern für alle Notlagen. Und auch unvergängliche Lebensweisheiten lassen sich in diesem Buch finden wie die Antwort der Mutter auf eine Frage des Sohnes nach dem unangemessenen Benehmen von Christkind und Nikolaus, als diese gemeinsam das Dorfgasthaus ansteuern: ´´Woisch, Bua, Heilige send au bloßLeud.´´

Anbieter: buecher.de
Stand: 11.10.2019
Zum Angebot